Finale der dmsj – Deutschen Mini-/ Pocket-Bike-Meisterschaft 2017

Am 16.09.2017 fand in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben der letzte Lauf der dmsj – Deutschen Mini-Bike-Meisterschaft bzw. dmsj – Deutschen-Pocket-Bike-Meisterschaft 2017 statt.

Bei den Finalläufen konnten die Piloten der Pocket Bike Klasse Blata, Phil Urlaß und in der Pocket Bike Klasse GRC Richard Irmscher, sowie Noel Willemsen in der Einsteigerklasse und in der Nachwuchsklasse Phillip Tonn die Meisterschaft in spannenden Rennen für sich entscheiden.

Die Meisterschaftspokale und Urkunden wurden den strahlenden Siegern von dmsj-Jugendsprecher Florian Pötzl und dmsj-Fachberater Manfred Herget überreicht.

dmsj-Deutsche Pocket Bike Meisterschaft 2017 Klasse BLATA
1. Platz: Phil Urlaß
2. Platz: Jona Eisenkolb
3. Platz: Colin Sperschneider

dmsj-Deutsche Pocket Bike Meisterschaft 2017 Klasse GRC
1. Platz: Richard Irmscher
2. Platz: Ben Wiegner
3. Platz: Valentino Herrlich

dmsj-Deutsche Mini Bike Meisterschaft 2017 Einsteigerklasse
1. Platz: Noel Willemsen
2. Platz: Jannik Jöst
3. Platz: Marco Schweizer

dmsj-Deutsche Mini Bike Meisterschaft 2017 Nachwuchsklasse
1.Platz: Phillip Tonn
2.Platz: Lennox Lehmann
3.Platz: Dustin Schneider

Der Meisterschaftsendstand kann hier eingesehen werden»