Kategorie Archive: Autocross

DRX und dmsj Testtag

Am 7. April 2018 fand auf dem Hockenheimring ein Testtag für alle Starter der Deutschen Rallycross-Meisterschaft (DRX), Off-Road- Nachwuchspiloten der dmsj sowie für alle Neulinge und ausländischen Rallycross-Fahrer statt. Die insgesamt 26 gemeldeten Fahrerinnen und Fahrer nutzten die tollen Bedingungen auf dem Hockenheimring für die letzten Test- und Einstellfahrten vor dem offiziellen Saisonstart am 14./15.…
Mehr lesen

Anmeldung zum Testtag von DRX und dmsj

Für die Starter in der Deutschen Rallycross-Meisterschaft (DRX) und die Nachwuchsfahrer der dmsj findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Testtag auf der aus der WorldRX bekannten Rallycross-Strecke auf dem Hockenheimring statt. Somit gibt es kurz vor dem Saisonauftakt am Lausitzring nochmal die Chance für letzte Tests und Einstellungen am Fahrzeug. Der DRX-Testtag findet…
Mehr lesen

Timo Bernhard zum DMSB-Athletenvertreter gewählt

FIA-Langstreckenweltmeister Timo Bernhard vertritt als neuer DMSB-Athletenvertreter ab sofort die Interessen der Kader und Nationalmannschaften innerhalb des Verbandes sowie im DOSB (Deutscher Olympischer Sport Bund). Der Profirennfahrer wurde von den Bundeskaderathleten im Rahmen eines Kadertrainings der dmsj (deutsche motor sport jugend) in der Landessportschule Hessen in Frankfurt einstimmig gewählt. „Ich möchte etwas aus meiner etwa…
Mehr lesen

Deutsche Auto- und Rallycross-Jugend zu Gast beim MC-Kesseltal

Vom 08.-09. Oktober traf sich fast die komplette Deutsche Auto- und Rallycross-Jugend zu einem Trainingslehrgang in Brachstad beim MC-Kesseltal. Am Samstagmorgen wurden 20 Jugendliche vom dmsj-Vorstand für Automobilsport, Jürgen Juschkat, dem Off-Road-Fachberater der dmsj, Holger Diebel, den Vertretern und dem Vorstand des MC-Kesseltal, Bernd Spielberger und Jugendleiter Reinhard Zolda, bei einem gemeinsamen Frühstück im Vereinsheim…
Mehr lesen

Sichtungs- und Fahrerlehrgang für die Off-Road-Jugend

Am Samstag, den 16.04.2016 findet in der „Matschenberg Off-Road-Arena“ in Cunewald ein Sichtungs- und Fahrerlehrgang für die Jugend statt. Teilnehmen können alle Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren. Neben Theorie, die hauptsächlich aus Flaggenkunde besteht, sollen die Jugendlichen auf der Strecke ihr Können zeigen. Weiter Infos und Anmeldung unter http://www.matschenberg.de/.
Mehr lesen