FIA The Next Generation

Formel 1 hautnah: Jetzt als „Grid Kid“ bewerben! Wenn die Formel 1 vom 20. bis 22. Juli 2018 auf dem Hockenheimring gastiert, können 20 Kinder die Motorsport-Stars der Königsklasse aus nächster Nähe erleben. Dazu sucht der DMSB zusammen mit seinen Trägervereinen ADAC, AvD und DMV sowie der Hockenheim-Ring GmbH die „Grid Kids“ für den Großen Preis von Deutschland. Sie werden vor dem Start des Formel-1-Rennens – ähnlich wie Einlaufkinder beim Fußball – während der Nationalhymne in der Startaufstellung direkt neben den besten Rennfahrern der Welt stehen. Näher dran geht es wirklich nicht!

Alle Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis zehn Jahren und einer Körpergröße von mindestens 1,25 m bis im Idealfall maximal 1,45 m können sich vom 20. April bis 15. Mai auf  mit dem unten stehenden Online-Formular bewerben. Eine Begleitperson erhält ebenfalls eine Eintrittskarte. So kann sie den großen Auftritt im Rampenlicht verfolgen und sich anschließend mit ihrem kleinen Star auch den Deutschland-GP anschauen.

Hinweis: Das Bewerbungsformular ist für Firefox und Google Chrome optimiert.


* Pflichtfeld