dmsj Trainings- und Sichtungslehrgang 85 ccm

Am 17. Und 18. März fand der dmsj Trainings- und Sichtungslehrgang für die Klasse Junior B2 85ccm in Parchim unter der Leitung von dmsj Betreuer Christian Seliger und Trainer Christian Gerdes statt.

Am Freitagnachmittag, nach der Begrüßung, stand ein freies Training unter Anleitung auf dem Plan, wobei vor allem das Linienfahren und Starten geübt wurde. Am Abend war für die Teilnehmer ein  auf Teambuilding ausgelegtes Sportprogramm in der Halle der Parchimer Goetheschule vorbereitet und es wurden einige Leistungstests durchgeführt.

Teilnehmer Sichtungslehrgang ParchimDer Samstag begann mit zwei Vorträgen von Christian Gerdes über NADA/WADA und Fairness. Außerdem wurden den jungen Fahrern die Bahnen der EM- und WM-Veranstaltungen vorgestellt. Während eines „Stationentrainings“ der Teilnehmer in der Matzlower Sporthalle, arbeiteten die Helfer des MC „Mecklenburgring“ Parchim e.V. fleißig an der Strecke, um den Fahrern trotz der schlechten Wetterlage beste Trainingsbedingungen zu bieten.

Am Nachmittag konnte dann wieder auf der Bahn trainiert werden und neben freiem Training, gab es beim Startbandtraining viele Zweikämpfe zu bestaunen.

Ein besonderer Dank gilt dem MC „Mecklenburgring“ Parchim e.V. und seinen Helfern, die trotz extrem schlechter Wetterlage das Training möglich machten.