PRESSEMITTEILUNG

18. April 2017

Bundesfreiwilligendienst bei der dmsj

Seit September 2015 ist der DMSB – Deutscher Motor Sport Bund anerkannte FSJ/BFD Einsatzstelle im Sport. Zwei junge Menschen haben seitdem ihren Dienst als Bundesfreiwillige abgeleistet und dabei die facettenreiche Welt des Motorsports aus den verschiedensten Blickwinkeln kennen gelernt. Nun schreibt der DMSB das dritte Jahr in Folge die Stelle aus.

Zu den Aufgabenschwerpunkten des „Bufdis“ zählen die Mitarbeit bei Jugendmeisterschaften und die Mitarbeit bei der Betreuung von besonders talentierten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in Deutschland und bei Trainingsveranstaltungen. Darüber hinaus bilden sich die Bundesfreiwilligendienstleistenden in verschiedenen Seminaren fort. Ziel der Fortbildungen ist der Erwerb einer DOSB-Übungsleiterlizenz.

Zum 01. September 2017 bietet die dmsj Interessierten unter 27 Jahren wieder für 12 Monate die Möglichkeit, den BFD im Sport als Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet, zu absolvieren. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen dabei im Mittelpunkt.

Katharina Anderweit (erste Bundesfreiwilligendienstleistende beim DMSB) mit dmsj-Vorstandsmitglied Kirsten Hasenpusch

Weitere Stellenangebote beim DMSB offen

In der DMSB Geschäftsstelle sind derzeit insgesamt vier Stellen ausgeschrieben. So sucht der DMSB auch in der Technik-, Veranstaltungs- und EDV-Abteilung Unterstützung.

Die Abteilung Technik sucht eine/n Sachbearbeiter/in. Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Bearbeitung von Serienausschreibungen, Bulletins und Anträgen sowie die Betreuung von Reglements und die Entwicklung neuer technischer Richtlinien. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Kfz-Bereich. Im Rahmen der auf 24 Monate befristeten Beschäftigung kann bei gelegentlichen Wochenendeinsätzen an der Rennstrecke Motorsport live erlebt werden.

Zur Unterstützung der Veranstaltungsabteilung wird ein/eine Sachbearbeiter/in für die vielfältigen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Pflege und Verwaltung des DMSB-Terminkalenders gesucht. Dazu gehören unter anderem Genehmigungen, Abrechnungen und die Ergebnisverwaltung.

Auch die EDV-Abteilung sucht Verstärkung. Hier ist die Position eines Programmierers (m/w) für die Weiterentwicklung und Programmierung des Lizenznehmerportals mein.DMSB.de vakant. Des Weiteren gehören unter anderem auch die Überwachung und die Wartung der Serverlandschaft sowie die Erstellung der dazugehörigen Programme zum abwechslungsreichen Aufgabenspektrum.

Direkte Links:

Bundesfreiwilligendienstleistende/r (BFD) im Motorsport (per 01.09.2017)
Sachbearbeiter/in Technik (per sofort, befristet auf 24 Monate)
Mitarbeiter/in Veranstaltungsabteilung (per sofort, befristet auf 24 Monate)
Programmierer/in (per sofort, befristet auf 12 Monate)

die dmsj bei Facebook

deutsche motor sport jugend
Tel: 0 69 / 63 30 07 10
Fax: 0 69 / 63 30 07 30
E-Mail: presse@dmsj.org
Internet: http://www.dmsb.de | https://www.dmsj.org