Kart/Mädchen 2015

Förderprogramm für Mädchen im Kartsport 2015

Die dmsj führte 2015 ein bundesweites Förderprogramm für Mädchen im Kartsport durch. Dazu wurden vier Veranstaltungstermine im Sommer des Jahres angeboten. Eingeladen waren alle Mädchen im Alter von neun bis zwölf Jahren – unabhängig von ihren fahrerischen Vorkenntnissen. Bei je einer Veranstaltung auf den Kartbahnen in Kerpen, Belleben, Harsewinkel und Ampfing konnten sich die interessierten Nachwuchspilotinnen hinters Lenkrad setzen.

Kart Mädchen

Im Anschluss an das Training auf den Kartbahnen gab das Organisationsteam um Projektleiter Roland Fabisch und die ehemaligen Kaderpiloten aus dem Projekt dmsj-Youngster-Racing-Team Niklas Meisenzahl, Felix Günther und Christoph Wohlfahrt Empfehlungen ab.

Für Teilnehmerinnen, die an einem Einstieg in den Motorsport Interessiert waren, wurde im Anschluss der direkte Kontakt zu einem regionalen Motorsportclub hergestellt. Besonders talentierte Teilnehmerinnen wurden unter anderem durch spezielle Schulungen (z.B. Technik, Fitness, Sponsoring und Medien) weiter gefördert.