Siegerehrung dmsj – Deutsche Jugend-Bahnsport-Meisterschaft 2017

Am 14. Januar 2018 fand die Siegerehrung der dmsj – Deutsche Jugend-Bahnsport-Meisterschaft 2017 im Rahmen der ADAC Jugendehrung beim ADAC Supercross Dortmund statt. Geehrt wurden die ersten drei deutschen Nachwuchspiloten jeder der drei Juniorklassen, sowie die dmsj Nachwuchssportler mit Podiumsplatzierungen bei Internationalen Meisterschaften.

Nach der Ehrung besuchten die Nachwuchssportler gemeinsam das ADAC Supercross in den Westfalenhallen Dortmund.

Vielen Dank an den ADAC Westfalen für die Gastfreundschaft!

 

Herzliche Glückwünsche gehen an:

–  Junior A –

Max Streller
Julian Ploog
Carl Wynant

–  Junior B –

Erik Bachhuber
Maximilian Troidl
Tom Finger

–  Junior C –

Lukas Wegner
Ben Ernst
Jonas Wilke

Internationale Erfolge:

1.Platz 500ccm FIM Team Long Track World Championship – Lukas Fienhage

1.Platz 125ccm FIM Youth Gold Trophy 2017 – Jonny Wynant

2.Platz 250ccm FIM Long Track World Cup – Celina Liebmann