Motoball: Titel für MSC Ubstadt-Weiher

Ubstadt-Weiher war Austragungsort der dmsj - Deutschen Jugend Motoball Meisterschaft 2012. Im Finale standen sich der MSC Kobra Malchin und Gastgeber MSC Ubstadt-Weiher gegenüber. Die Hausherren siegten am Ende klar mit 10:2 und durften über den Titelgewinn jubeln. Das Spiel um Platz drei musste abgesagt werden. Der Grund: Der MSC Jarmen hatte bei der Anreise zum Spielort eine Autopanne mit dem Maschinenwagen und das Team konnte nicht zur Partie antreten. Somit wurden die MSF Tornado Kierspe kampflos Dritter.

Motoball