Katharina Anderweit unterstützt Geschäftsstelle

Seit dem 01.09.2015 verstärkt Katharina Anderweit das Team in der Geschäftsstelle des DMSB. Die 20-Jährige Pfungstädterin wird dort ein Jahr lang ihren Bundesfreiwilligendienst absolvieren und sich dabei vielfältigen Aufgaben im Bereich der dmsj und der DMSB Academy widmen.

Sie hat 2013 das Abitur gemacht und über ihre Eltern kam die Begeisterung für den Motorradsport, denn beide sind früher aktiv Enduro gefahren.

Der BFD im (Motor-) Sport dient als Bildungs- und Orientierungsjahr und wird pädagogisch begleitet. Er eröffnet Erfahrungsräume für Freiwillige und dient dem Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen. Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Katharina Anderweit ist über kanderweit@dmsb.de bzw. 069 / 633007-88 erreichbar.