dmsj-Kadermitglied Theresa Bäuml ist Trial Europameisterin

Nach dem erfolgreichen SaisonSiegerehrung Trial EM Damenstart mit drei Siegen in den ersten drei Meisterschaftsläufen ging es zum Saisonfinale in der Damen Trial Europameisterschaft ins TRIAL-EUROPA-CENTER GROSSHEUBACH im Odenwald. Hier sicherte sich Theresa Bäuml, die seit 2011 dem dmsj-Trial-Kader angehört, mit Ihrem Sieg Nr. 4 den Europameistertitel in der Frauen-Klasse. Mit dem  Gewinn der vierten und somit letzten Runde stand Theresa Bäuml somit bei allen Läufen in 2016 ganz oben auf dem Podium.
Mit nur 14 Strafpunkten im ersten Durchgang sicherte sich die Deutsche gleich einen bedeutenden Vorteil auf ihre Kontrahentinnen, Ingveig Hakonsen aus Norwegen und die Deutsche Bianca Huber, mit jeweils 22 Strafpunkten. Im zweiten Durchgang gelang Ingveig zwar noch ein sehr gutes Ergebnis mit nur 5 Strafpunkten, doch Theresa war nicht mehr einzuholen, da Sie nur 8 Strafpunkte einfuhr und somit die Führung nicht mehr hergab. Es ist Theresas zweiter Gewinn der Damen Trial Europameisterschaft nach 2015 in Folge. Die Norwegerin Ingveig wurde zweite und überholte somit auch in der Gesamtwertung Sara Trentini. Drittplatzierte beim Saisonfinale wurde die deutsche Bianca Huber.