Kader- und Vorbereitungstraining Coupe de l’Avenir

Am 26. und 27. September 2015 fand in Gräfentonna ein dmsj Kader- und Vorbereitungstraining für den Coupe de l'Avenir in Belgien statt.

coupe_2015Teilnehmer von links (Luca-Pepe Menger, Sportbeauftragter Mario Berger, Maximilian Spies, Laurenz Falke, Trainer Dietmar Lacher, Simon Längenfelder, Cato Nickel, Lukas Fiedler)

Als Trainer konnte Dietmar Lacher gewonnen werden, der sehr viel Erfahrung in dem Sport und auch in Teamwettbewerben mitbringt. Neben verschiedensten Fahrtechniken wurden auch Themen wie Rennstrategie und Rennintelligenz behandelt und die Teilnehmer nahmen sehr aufmerksam das geballte Wissen auf, um es gleich in die Tat umzusetzen. Es waren durch seine gezielten Verbesserungen und Erklärungen durchweg Steigerungen und Fortschritte bei den Fahrern erkennbar.

Mit diesen neuen Erkenntnissen traten am Sonntagnachmittag alle die Heimreise an, um sich für das folgende Wochenende auszuruhen. Besonderer Dank gilt dem MSC Gräfentonna, der uns die Strecke exklusiv zum Training freimachte und auch für das leibliche Wohl mit Grillwürsten sorgte.