dmsj-Förderprogramm “Mädchen im Kartsport” erfolgreich gestartet

Mit 14 jungen Teilnehmerinnen startete das dmsj-Förderprogramm für Mädchen im Kartsport am 25.07.2015 in Kerpen. Weitere drei Termine finden in den nächsten Wochen statt. Eingeladen sind alle Mädchen im Alter von neun bis zwölf Jahren – unabhängig von ihren fahrerischen Vorkenntnissen.

Mädchen im KartsportProjektleiter Roland Fabisch und dmsj-Vorstandsmitglied Jürgen Juschkat können auf einen gelungenen Auftakt des dmsj-Förderprogramms „Mädchen im Kartsport“ zurückblicken. Unterstützt von zwei ehemaligen Kaderpiloten aus dem dmsj-Youngster-Racing-Team, Felix Günther und Christoph Wohlfart, begeisterten sie 14 junge Teilnehmerinnen im Michael Schumacher Kart & Event-Center in Kerpen für den Kartsport.

Neben altersgerechten Workshops zu den Themenbereichen Flaggenkunde, Fahrtechnik, Sponsoring und Medien wurden den Teilnehmerinnen auch Zeitfahren und zwei Rennen geboten.

In den nächsten Wochen finden drei weitere Termine statt, für welche auch noch Plätze verfügbar sind.

Termine:
08.08.2015 Belleben
22.08.2015 Harsewinkel
29.08.2015 Ampfing

Anschließend werden die talentiertesten Teilnehmerinnen u.a. durch spezielle Schulungen weiter gefördert und betreut.